Bereich Knowledge

Main content

Wissen ist faszinierend, gefährlich und nützlich. Wissen ist das, was eine Gesellschaft antreibt, strukturiert und erhält. Darum sind seine Erscheinungsformen so vielfältig.

Möglichkeitsbedingungen von Wissen untersuchen

Der Schwerpunktbereich «Geisteswissenschaften» untersucht normative und narrative Möglichkeitsbedingungen von Wissen – in seiner institutionellen Verfestigung, in seiner historischen Veränderung, in seiner materiellen Praxis.

Dabei interessieren insbesondere drei Themenkreise:

  1. Wie werden Daten generiert, gespeichert und verteilt und wie entstehen aus Daten Fakten und aus Fakten schliesslich Wissen?
  2. Welche Rolle spielt das Wissen vom «guten Leben» für die moralische Selbstführung des modernen Menschen?
  3. Und welche Bedeutung hat die Evolutionstheorie für das heutige Selbstbild des Menschen in den Humanwissenschaften und in der Populärkultur?

Philosophische, historische und literaturwissenschaftliche Sicht

Die Professuren des Bereichs «Geisteswissenschaften» setzen sich aus philosophischer, historischer und literaturwissenschaftlicher Sicht mit den Voraussetzungen, Problemlagen und Entwicklungen insbesondere derjenigen Disziplinen auseinander, die zum Fächerspektrum der ETH Zürich gehören.

Professuren des Bereichs «Geisteswissenschaften»

Ebenfalls dem Bereich «Geisteswissenschaften» angeschlossen ist:

Archiv für Zeitgeschichte

Turing Centre

 

 
 
URL der Seite: https://www.gess.ethz.ch/forschung/forschungsbereiche/knowledge.html
Mon Mar 27 16:34:32 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich