Science in Perspective / Wissenschaft im Kontext

Main content

Mit dem Kursprogramm Science in Perspective/Wissenschaft im Kontext (ehemals Pflichtwahlfach) ermöglicht das D-GESS Studierenden der ETH Zürich neue Sichtweisen auf Inhalte ihrer Kernfächer. Damit bereichert SiP das Studium an der ETH Zürich und trägt zum einzigartigen Profil der Hochschule bei.

Neue, ungewöhnliche Perspektiven auf die Kernfächer der ETH Zürich – dafür steht Science in Perspective/Wissenschaft im Kontext. (Video: D-GESS)

Perspektiven eröffnen, Kontexte verstehen, Zusammenhänge erkennen

Wieso setzen sich bestimmte Technologien durch andere dagegen nicht? Warum investieren wir zu viel Geld in alte Technologien? Wie verändert das Internet unser Verständnis von geistigem Eigentum? Was meinen Biologen, wenn sie von Information sprechen? Was bedeutet Wahrheit in der Mathematik? Wie hat sich die moderne ‘westliche Wissenschaft’ in der Welt ausgebreitet und bleibt sie auch in Japan oder Indien ‘westlich’?

Das Kursprogramm Science in Perspective/Wissenschaft im Kontext ist ein integraler Bestandteil des Studiums an der ETH Zürich. Es eröffnet neue Perspektiven auf die Natur- und Technikwissenschaften, in denen plötzlich Themen relevant werden, an die man vorher in seiner Hauptfachvorlesung gar nicht gedacht hat oder die zu bearbeiten dort die Zeit fehlte. In den Vorlesungen und Seminaren werden historische, moralische, erkenntnistheoretische, juristische, ökonomische und politische Kontexte untersucht, ohne die Wissenschaft und Technik nicht denkbar wären. Die Studierenden lernen, Zusammenhänge zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen, technischen Innovationen, kulturellen Kontexten, Individuen und Gesellschaften zu erkennen und kritisch zu hinterfragen. Dadurch erweitern sie ihre Reflexionskompetenz und werden auf gesellschaftliche und globale Entwicklungen der Zukunft vorbereitet. Mit dem Kursprogramm Science in Perspective leistet das D-GESS einen wichtigen Beitrag zur Critical Thinking Initiative der ETH Zürich.

Weitere Informationen finden sie im Strategiepapier zu Science in Perspective (PDF, 44 KB)

Science in Perspective als Teil des ETH-Studiums

Im Kursprogramm Science in Perspective werden jedes Semester weit über einhundert Lehrveranstaltungen angeboten – dazu zählen auch Sprachkurse des Sprachenzentrums der UZH und der ETH Zürich, die der Vorbereitung von Auslandsaufenthalten und der Arbeit in anderen Kulturen dienen.

Im Rahmen eines Studiums an der ETH Zürich sind insgesamt acht Kreditpunkte im Bereich Science in Perspective zu erwerben – sechs davon im Bachelor-, zwei im Masterstudium.

Alle SiP-Kurse (Wissenschaft im Kontext) finden Sie im Vorlesungsverzeichnis der ETH Zürich. In der Kategorie „Typ A: Förderung der allgemeinen Reflexionskompetenz“ sind dort alle Kurse aus dem SiP-Programm gelistet. Im Bereich „Typ B: Reflexion über fachspezifische Methoden und Inhalte“ sind solche Kurse hervorgehoben, die sich besonders für Studierende spezifischer Departemente eignen.

Hier finden Studierende die Ergebnisse der Unterrichts- und Prüfungsevaluationen.

 
 
URL der Seite: https://www.gess.ethz.ch/studium/science-in-perspective.html
28.04.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich