Main content

Departement Geistes-, Sozial- und Staatswissenschaften

Menschen verstehen - Entwicklungen steuern - Wissen begreifen

 

Ein einzigartiges Profil

Das Departement GESS verhilft mit seinem einzigartigen Profil der ETH Zürich in Forschung und Lehre zu einem aussergewöhnlichen Angebot und stärkt damit die Position der Hochschule. Erfahren Sie mehr über das GESS.

Vier Kernbereiche

Die strategische Ausrichtung auf die vier Kernbereiche Behavior (Verhaltenswissenschaften), Governance (Staatswissenschaften), Knowledge (Geisteswissenschaften) und Law & Economics verhilft dem D-GESS zu einem klaren Profil in Lehre und Forschung.

Die Broschüre zum GESS

Das Departement stellt sich vor: Broschüre zum D-GESS (PDF, 3.2 MB)

Gewinner Goldene Eule 2015: Dr. Nils Güttler

Wir gratulieren Dr. Nils Güttler, Professur für Wissenschaftsforschung D-GESS, für die Auszeichnung mit der goldenen Eule 2015!  

Die Goldene Eule zeichnet besonders engagierte Lehrpersonen aus, die ihren Studierenden eine exzellente Lehre bieten.
Weitere Informationen 

News

12.02.2016

Langenthaler Tagblatt: The body as a USB stick

Langenthaler Tagblatt covered the Swiss Talent Forum in Thun, Switzerland. Professor Dirk Helbing was one of the speakers. Weiterlesen 

12.02.2016

Mittelbayerische Zeitung: Answers to Industry 4.0

Markus Härtl wrote an article for Mittelbayerische Zeitung on Industry 4.0 and quoted Professor Dirk Helbing. Weiterlesen 

12.02.2016

Prof. Helbing will give a talk at the University of Tokyo on February 27th

The talk will be part of the symposium A structural shift of public nature and social capital in the risk society, which will take place at the University of Tokyo, Hongo Campus. The talk How to Build a Smart Digital Society Together will be delivered on February 27th, 2016 at 1 p.m. Weiterlesen 

 
 
URL der Seite: https://www.gess.ethz.ch/
14.02.2016
© 2016 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich